Beschwerde über Nahost-Berichterstattung

Nicht nur über die Geschehnisse in Syrien wird in deutschen Medien manipuliert, tendenziös und einseitig berichtet, das gilt besonders auch für den Nahen Osten....

Der inszenierte »Giftgas«-Krieg

Der Krieg in Syrien ist auch ein Propagandakrieg. ALLE Seiten tricksen, täuschen, lügen und inszenieren. In unseren Medien wird jedoch nur EINE Seite beleuchtet,...

So falsch berichtet die ARD über den Jemen-Krieg

Eine aktuelle Programmbeschwerde zeigt, wie einseitig und tendenziös die ARD über den Jemen-Konflikt berichtet und verschweigt, dass dies eigentlich ein brutaler ANGRIFFSKRIEG der USA,...

Darüber schweigen GEZ-Medien: Ausländer-Straftaten an Bahnhöfen

Erstmals gibt die Bundesregierung Zahlen heraus, die in der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) NICHT enthalten sind. Diese sind erschreckend: Im Vergleich zum Bevölkerungsanteil ist die...

»Giftgas-Duma« feiert Befreiung!

Hierzulande gilt Duma als Synonym für Assads brutalen Giftgaseinsatz, verschwiegen wird aber, dass die Stadt nun von Islamisten befreit ist und die Menschen jubeln! Nichts...

Wird Flüchtlings-Antisemitismus »Rechten« zugeschoben?

Offiziell gehen 94 Prozent antisemitischer Straftaten von »Rechten« aus. Jüdische Opfer geben aber 81 Prozent muslimische Täter an. Verrückt: Ein Hitlergruß von Hisbollah-Anhängern wird...

Deutschland schafft die Presse- und Meinungsfreiheit langsam aber sicher ab

Laut Reporter ohne Grenzen liegt Deutschland mit seiner so in den Himmel gelobten Pressefreiheit weltweit auf Platz 15, noch hinter Costa Rica und Jamaika!...

Ulrich Wickert: »Wir haben den besten Journalismus, den es auf der Welt gibt«

Der frühere Tagesthemen-Frontmann ist ein unerschütterlicher Verfechter der GEZ-Medien. Für ihn ist unser Journalismus der beste der Welt und der Vorwurf »Lügenpresse« hätte sich...

Rundfunkrat lehnt massenweise Programmbeschwerden ab!

Machen Programmbeschwerden über lückenhafte, falsche, verzerrende und einseitige Berichterstattungen überhaupt noch einen Sinn? Offenbar nicht, denn sie werden massenweise vom Rundfunkrat abgelehnt. Sehen Sie...

70 Jahre Israel – 70 Jahre Besatzungsmacht

Statt unablässig der 70-jährigen Staatsgründung von Israel zu frönen, sollten unsere GEZ-Medien JETZT die Gelegenheit nutzen, um auf das langsame Dahinsiechen der Menschen im...