Gaulands »Vogelschiss«: 2.000 versus 12 Jahre

Polit- und Medien-Deutschland steht Kopf: Alexander Gauland (AfD) »schmäht« angeblich NS-Opfer. Hier die Hintergründe einer unglaublichen Verdrehung und das Funktionieren unseres Schuldkult-Systems.

12 versus 2.000 Jahre

Polit- und Medien-Deutschland flippt wieder einmal total aus – und das ist der Grund: Der Vorsitzende der AfD, Alexander Gauland, hatte beim Bundeskongress des AfD-Nachwuchses Junge Alternative (JA) gesagt: »Hitler und die Nazis sind nur ein Vogelschiss in über 1.000 Jahren erfolgreicher deutscher Geschichte.«

Was von den MEISTEN Politikern und Medien VERGESSEN wird zu erwähnen: Gauland sagte dies NACH einem Bekenntnis zur Verantwortung der Deutschen für den Nationalsozialismus mit Millionen ermordeten Juden und Millionen Kriegstoten: Natürlich bekenne sich seine Partei zu der Verantwortung für die NS-Zeit, sagte er und ergänzte: »Wir haben eine ruhmreiche Geschichte. Und die, liebe Freunde, dauerte länger als die verdammten zwölf Jahre.«

Und damit hat er recht, denn 12 Jahre NS-Herrschaft sind im Vergleich zu unserem germanischen Ursprung vor rund 2.000 Jahren (nicht nur 1.000) tatsächlich ein »Vogelschiss«. Damit ist aber nicht gesagt, dass die Opfer des NS-Systems ein »Vogelschiss« seien, so wie es jetzt uminterpretiert wird. Es geht lediglich um 2.000 Jahre versus 12 Jahre! Aber SO wird das jetzt umgedeutet. Und schon schlägt unser einzigartiges Schuldkult-System zurück, das ich in diesem Zusammenhang etwas genauer analysieren möchte.

Eine Schuld, die niemals vergeht

Der ehemalige Fraktionsvorsitzende der SPD, Peter Struck, sagte bereits 2009 im Bundestag: »Mit der systematischen Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden während der Nazizeit haben die Deutschen unendliche Schuld auf sich geladen – eine Schuld, die niemals vergeht«.

Eine »ewige Erblast« also, eine Kollektivschuld für ein ganzes Volk über Generationen hinweg.

Wir werden erinnert

Robert Leicht schrieb auf ZEIT-online: »Auch die Nachgeborenen haften für das Erbe von Auschwitz (…)«. Daraus ergibt sich seine Schlussfolgerung: »Wer später geboren ist, erinnert sich nicht mehr – er wird erinnert«.

Und diese »Erinnerung« geschieht seit 73 Jahren politisch und medial in allen Ausführungen, die man sich nur denken kann. Aber nicht nur MORALISCH, auch FINANZIELL »büßt« der deutsche Steuerzahler-Nachgeborene die »ewige Schuld« ab.

Finanzielle »Wiedergutmachung«

Materielle Entschädigungen als Wiedergutmachung für die Zeit zwischen 1933 und 1945 erfolg(t)en in Deutschland durch

  • Schadensersatz für Gesundheitsschäden für Zwangsarbeit und Haftzeiten
  • Schadensersatz für Renten und Angleichungen von Rentenansprüchen
  • Ausgleichszahlungen für erlittene Nachteile beim beruflichen Fortkommen
  • Rückerstattung von Vermögenswerten und Grundstücken entweder direkt an die früheren Eigentümer oder als erbenloses Vermögen an jüdische Organisationen
  • Schadensersatz für verlorene und nicht mehr auffindbare Vermögenswerte
  • Globalabkommen mit Staaten, Stiftungen und Organisationen von Anspruchsberechtigten.

Dies alles ist in folgenden Gesetzen und Abkommen geregelt:

  • Bundesentschädigungsgesetz (BEG)
  • Bundesrückerstattungsgesetz (BRüG)
  • NS-Verfolgtenentschädigungsgesetz (NS-VEntschG)
  • Israelvertrag
  • Globalverträge (o.A.)
  • Sonstige Leistungen (Öffentlicher Dienst, Wapniarka, NGJ-Fonds)
  • Stiftung »Erinnerung, Verantwortung und Zukunft«
  • Gesetz über die Behandlung der Verfolgten des Nationalsozialismus in der Sozialversicherung
  • Bundesgesetz zur Wiedergutmachung nationalsozialistischen Unrechts
  • Kriegsopferversorgung
  • Allgemeines Kriegsfolgengesetz

Nach Auskunft des Bundesfinanzministeriums wurden bis zum 31.12.2017 insgesamt 74,72 Milliarden Euro durch die öffentliche Hand an Wiedergutmachung bezahlt. Nicht berücksichtigt sind nicht bezifferbare sonstige Leistungen in Milliardenhöhe nach anderen Regelungen. Hierfür konnte ich keine Zahlen eruieren.

Unter dem Stichwort »Wiedergutmachung des Bundes« sind folgende Posten aufgeführt:

  • Zuschüsse an einen Fonds der Jewish Claims Conference zur Unterstützung notleidender, bisher nicht entschädigter jüdischer NS-Verfolgter in Osteuropa.
  • Laufende Leistungen aufgrund des Gesetzes über den Lastenausgleich (LAG) und des Gesetzes zur Abgeltung von Reparations-, Restitutions-, Zerstörungs- und Rückerstattungsschäden.
  • Anerkennungsleistung für Arbeit im Getto ohne Zwang.
  • Erstattung von Verwaltungskosten an die Deutsche Rentenversicherung Bund im Zusammenhang mit der Durchführung der Richtlinie über eine Anerkennungsleistung für Arbeit im Getto ohne Zwang.
  • Sonstige Leistungen im Rahmen der Wiedergutmachung an Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung.
  • Zahlungen gemäß des Fremdrenten- und Auslandsrenten-Neuregelungsgesetzes.
  • Beihilfe an Vertriebene im Ausland.

Deutsche haben keine Ansprüche

Gegenansprüche aus dem Bombenkrieg gegen deutsche Zivilisten, der Tod von Millionen Deutschen, die Landnahme und Vertreibungsschäden wurden bei den Verhandlungen nach dem Krieg ausdrücklich ausgeschlossen.

Quellen:
https://www.bundeshaushalt-info.de/fileadmin/de.bundeshaushalt/content_de/dokumente/2017/soll/epl08.pdf#page=10
https://www.bundeshaushalt-info.de/#/2017/soll/ausgaben/einzelplan/080168731.html
http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Oeffentliche_Finanzen/Vermoegensrecht_und_Entschaedigungen/Kriegsfolgen_Wiedergutmachung/2016-12-31-leistungen-oeffentlichen-hand-wiedergutmachung.pdf?__blob=publicationFile&v=2
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/alexander-gauland-und-der-vogelschiss-alternative-mitte-verlangt-entschuldigung-a-1210976.html
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-gauland-bei-der-jungen-alternative-in-seebach-a-1210897.html

11 KOMMENTARE

  1. verglichen mit der Normannischen heute anglo- amerikanischen Geschichte die seit den Wikingerzügen (Normannen sind die Nachfolger der Wikinger ) nur geprägt ist von Unterdrückung anderer Raubzügen Vernichtung indigener Völker (nicht nur die Indianer debkt mal über die Iren nach cromwells beutezüge) bis hin zu den heutigen Vernichtungskriegen die nichts anders bewerkstelligen als Demokratien oder zumindest gute Versuche zu destabilisieren. insbesondere die ach so demokratiefreundlichen Amis sind seit 17777nur auf Raubzügen und destabiliserungsrkriegen unterwegs die wollten keine freien Afrikaner sondern den Sjklavenhandel wie den Erdölhandel dominieren nichts anderes wozu ewaren den die 4 grüssten kriegschiffe der damaligen dneuen Amiflotte vor Algier ?
    und im übrigen wenn man die AMI krieger verherrlicht in unzähligen filmen dann kann man auch über die Wehrmacht anders sprechen
    insofern hat Gauland absolut recht das die 12 Jahre ein scheiss mückenschiss in der geschichte Deutschlands ist, der nicht unsere ganze Geschichte abbildet
    und im übrigen die Israelis machen es gerade weiter wo die Nazies aufgehört hatten völkervernichtung im grossen Stil sorry so ist es

  2. Bei alledem darf man die vielen Toten durch den Kommunismus nicht vergessen. Was auch nie gesagt wird ist, die Hintermänner der damaligen Zeit, die solche Ereignisse erst ausgelöst haben, mal zu benennen. Letztlich haben gewisse, reiche jüdische Männer, ab dem Wiener Kongress, dem Wk1,die russische Revolution,dem WK2 immer im Hintergrund gestanden und fleißig mitfinanziert. Auch H. wurde mit Dollars gefüttert aber das wird geflissentlich unter der Decke gehalten. Schließlich wurde durch die Auflagen von Versailles , Deutschland in diese Richtung gedrängt.Will damit aber nicht die Ermordung der vielen Juden verharmlosen. Fazit, es gab nicht nur einen Schuldigen. Es wird Zeit, dass die Anderen sich auch mal zu ihren Verbrechen bekennen. Nicht zu vergessen der Burenkrieg durch England,auch Indien und die brutale Menschenvernichtung der Japaner in der Mandschurei.

  3. Die Einzigen, die irgendwas „relativieren“, sind die, die gerade aufjaulen ! Denn die relativieren unsere Jahrtausende alte Geschichte auf 12 Jahre ! Das ist mir schon aufgefallen, als unsere Tochter noch in der Schule war, vor 8 Jahren. Sämtliche geschichtlichen Ereignisse wurden vorenthalten, dafür gab es das 3. Reich, den Holocaust, die Machtergreifung, das 3. Reich, den Holo…………usw. bis zum Abwinken !

  4. total meine Meinung was Klaus Lehmann, s Braun und Meinungsbilder schreiben. Liebe Landsleute , steht von den Knien auf und lernt den aufrechten Gang. Marta Hauptmann.

  5. Eine Öko-Tussi geht über die Wiese und sieht eine zertretene Blume. Sie ärgert sich, weil die Blume zertreten wurde.
    Gleichzeitig geht in drei Kilometern Höhe eine Wasserstoffbombe hoch.
    Die Gutmenschen erregen sich über die Gauland-Äußerung.
    Wer echauffiert sich eigentlich, wenn Merkel islamische Invasionsarmeen raubend, mordernd, plündernd und vergewaltigend – Köln!- durchs Land ziehen?

    • „Wer echauffiert sich eigentlich, wenn Merkel islamische Invasionsarmeen raubend, mordernd, plündernd und vergewaltigend – Köln!- durchs Land ziehen?“

      Ein paar Sehende!
      Ein paar Denkende!
      Ein paar Aufwachende!
      Ein paar, die nicht jede Minute auf ihr dämliches Smartphone glotzen, sich dabei noch verstrahlen lassen und meinen, auf der Toilette des Bundestages ein Selfie schießen zu müssen!
      Ein paar, die sich nicht jeden Abend den Atlantik-Brücken-Kleber, Slomka und die anderen Mainstream-Ganoven reinziehen und das auch noch glauben!

  6. Die aufgezeichnete Geschichte reicht bis zu den Anfängen des Pharaonenreiches (4000 v. Chr.) zurück. Von über 6000 Jahren Geschichte nimmt man nur EIN Land und EINE Zeitperiode durch, die zudem nur zwölf Jahre dauerte.
    Das sind dann die Folgen:
    Ich: „Wann war das Mittelalter?“ – Tochter: „1790 nach Christus.“
    Ich: „Was haben die denn so gemacht im Mittelalter?“ – Tochter: „Die haben gejagt und gefischt.“
    Ich: „Haben denn alle gejagt?“ – Tochter: „Ja, alle.“
    Ich: „Auch die Bauern?“ – Tochter: „Ja, auch die Bauern.“
    Ich: „Wenn sich der Bauer am Jagdrecht des Adeligen vergreift, kommt der Sheriff von Notingham und hängt ihn auf. Noch nichts von Robin Hood gehört?“
    Tochter: „Aber Papi, das ist doch im Englischunterricht. Das hat doch mit Geschichte nichts zu tun.“
    Zur „Strafe“ musste meine Tochter „Robin Hood“ mit Kevin Kostner angucken.
    Damit so etwas nicht nochmal passiert, muss sie jetzt „Troja“ mit Brad Pit angucken.
    Und unseren Hund haben wir „Argos“ genannt. (So hieß der Hund des Odysseus.)

    • Melde sie von der Schule ab, unterrichte sie selber; in der Schule wird sie eh nur verdummt, gehirngewaschen und zur Konsumsklavin erzogen.
      Aber nicht zu einem selbstbewussten, kreativen Menschen!

  7. …und Orwell und Huxley lassen grüßen, in dem sie Gustave le Bon zu Worte kommen lassen, der die Psychologie der Masse auf Lüge ist Wahrheit, Wahrheit ist Lüge dressieren. Nicht nur an dem, die ausgereifte perfide Technik der Herrschenden ist, die Verdrehung und die Überflutung des Hirns mit Kürzeln und Doppelbedeutungen. Schon in Entenhausen bei den Ducks gang und gäbe. Bsp. WalMart. Drehen wir das, wird Martial Law draus. Da lacht der Sonnengott als Loge nebendran. Spiegeln wir das Aspartame Phosphorsäuregetränk Pepsi – dann wird isded draus. das a wird mitgedacht. Die Ideologie ist so gestrickt, dass das, was sie planen, und das nicht seit gestern, es in Ton und Bild inklusive Symbole, Zeichen und Architektur mitteilen und uns es wissen lassen dass und wann sie es tun, wie und womit uns erst zu versklaven, dann zu melken und zum Schluss, wenn die Sache oder vorher zu kostspielig oder gar unbequem geworden ist, zu beseitigen. Hellywood produziert ihre angewandte Technik und Brutalität und Kaltschnäutzigkeit am Fleißband, gegen Tendergeld – sozialisierte Kosten. Bsp. 1985, back to the future. Die perfekte Verdrehung und Spiegelung der Planung und künftiger Großereignisse : spätabendliche Szene auf dem Marktplatz. Grünes Leuchtloge, Twin-Pine-Mal, Digitale Uhrzeit II:6 .VW T1 arabische Jungs schießen Doc von dem weißen Rathhaus, der an einer römischen Zifferblatt-Uhr hängt. nach dem Attentat, grüne Leuchtlogo : Lone-some-mal. Nächste Szene, App. von Martys Freundin, Doc hängt upside down in einem Frame in der Tür. sieht im Fenster die Twins fallen und einen Turm aufsteigen ( twins down and One-World-Center up). Marty und Freundin sehen aber einen fallen und zwei aufsteigen…..So auch die biblische Geschichte. Ursprung der Verdrehung durch den Paulus, aus dem der nero-nahe Paulinismus entstand, welcher mit den Pharisaer gegen Jesus i.A Roms zu Felde zog und die biblische Geschichte so fälschte, dass sie Rom gefiel, Prozess bis heute nicht abgeschlossen. Wo ist hier die Verdrehung und Vergewaltigung der wahren Geschichte : Gründungs Roms . 33. Wann wurde Jesus an das spirituelle negative schwarze Kreuz genagelt ? 3.Monat 33. Verkauft wird das bis heute als “ gestorben für die Sünden der Menschheit “ aber, in Wahrheit ist es eine Opfergabe an Baal gewesen, eine ewige Warnung an die künftige gutgläubige Menschheit, >>wenn du nicht tust, was wir dir sagen, dir rostige Nägel aus den Gliedmaßen ragen<<, bis heute hoch aktuell, Söder läßt grüßen.

    Nein, gestorben ist er in der Höhle wohl nicht, sondern geflohen zurück nach Indien, wo er als alter Mann, Prediger, Heiler, Lehrer verstarb – daraus gedreht wurde, aufgefahren gen Himmel, sitzend zur " rechten " nein nicht linken, Gottes…..da stellt doch glatt ein Herr Proener in der "dieWelt" anheim, die Willkommensgäste mögen doch bitte ein Bekenntnis für Israel unterschreiben. Da muß hinterfragt werden, zu welchen Israel? Das private jüdisch-zionistische orthodoxe deRothschilds private-state-of-israel, also den Zion-Baal-Fanatikern, 3-Gott-Welt oder dem verfolgten christlich jüdischen ultraorthodoxen Israel, welches das Heilige Land gehört, die Jesus Christus und der Eingott-Theologie, der Gott in uns, folgen ?

    Blödzeitung und dieWelt wie sie sich selbst gefällt spielen fazkemäßig Spieglein Spieglein an der Wand, wie man aus aus der Verdrehung der Wahrheit die Lüge erfand. So fand z.Bsp. schon ab 1912 in annähernd 200 etablierten US-Khazetten immer wieder die 6Mio Juden das Thema, basierend auf das AT, die Vertreibung der bösen Juden aus dem Heiligen Land und der Opfergabe an Baal um von Sünde gereinigt wieder dorthin zurück kehren zu dürfen. Verschwiegen wird durch alle Instanzen, welche Juden überhaupt gemeint sind. Die vertriebene orthodoxen jüdischen Zionisten, die wahren nazis, die die nasos als Schutzschild entwickelten, oder die christlichen Juden, denen das " heilige Land" inkl. Galilei, heute Palästina zusteht, die von dieser privatisierten deRothschild Firma verfolgt und bekämpft werden. Wundern wir uns da nicht, dass der jüngste UN-Resolution state-of-israel zu verklagen, wegen der unmenschlichen militärischen Gaza-Attacke gegen Zivilisten, verworfen wurde..Wess Brot ich ess, dess Lied ich sing.

    Eine Differenzierung findet nicht statt. Auch der Begriff Holocaust kommt aus einem ganz anderem geschichtlichen Zusammenhang, wird aber für Ausschwitz als Mantra verwendet, wo tatsächlich Millionen christliche einfache Juden und andere Volkstämme inkl. Deutsche in diesem Großlaboratorium an Menschen aller Art, das Grundwissen der heutigen BigPharma und BigWeapon und BigChemie und DocIndustrie auf 24qkm das Lehrwissen von heute erzeugt wurde. 7 auf einen Streich sozusagen. Auch hier wurde Bilder gefälscht und die selben menschenberge anderen Orts zugeschrieben. Psychologie der Masse. Immer noch hoch im Kurs dank dem ÖffRuFu. Doch die wohlhabenden, Systemtreuen zionistischen Juden, als ob Großindustrielle, adelig oder besonders des Bankwesens, haben ihre Domizile in den USA aufgeschlagen, um heute daraus zu herrschen, auch über die MSM und sogar XXL PornInd. Sie wurden rechtzeitig gen USA verschifft.
    Grundlage ihres Tuns ist die Babylonische Thora, dem JAHWE, Zion, also EL Baal, Satan huldigen.
    Auch hier die Vergewaltigung des Namens Israel, zwecks Vertuschung und Täuschung und Tarnung also ttt, der Völker, auch der eigenen. Denn der Name ist die gelebte Geschichte der Herrschenden von heute, immer noch.

    Ursprung ist Moses. Abraham, Issak, dessen Sohn Jakob, der erfolgreich gegen die 3 Gottheiten ISIS, AmundRa und EL kämpfte und somit diesen Namen erhielt. Christliche Welt.
    Die Vergewaltigung findet durch den Namen statt, hinter dem sich die Herrschenden mit ihren 3 Götterwelten verstecken und Satan dienen. Symbole und zeichen, Logos, Firmenkürzel undundund, alles blau-rot-weiß, selbst die Pyramide wird als Symbol vergewaltigt und das Auge von Osiris sieht eben alles aus dieser schwarzen Pyramide mit den Sonnenstrahlen von Re darüber.

    Herr Gauland, lassen wir den inszenierten politischen Auftrag mal aussen vor, betrachten wird das Logo der AfD sehr detailliert, ist alles dran und drin, was die Illuminatenszene zu bieten hat und sich erfreut auch darin voll und ganz präsentiert zu werden. Alles nasa, hebrew, to deceive, täuschen, er durfte es richtig formulieren, was folglich die Verdrehung und somit Ereigniskarte produzierte. Der heutige Tag mit all seinen Weltereignissen ist kleiner als ein Flohschiss für die Erde. Selbst die Menschheit auf der Erde ist inkl. dieser ein kleiners Nanopartikelchen im Universum und nun wir so ein Großgeschiss um einen provokanten, inhaltlich richtigen Satz gemacht. Was zu erwarten war, gem. Drehbuch. Wessen Drehbuch? Da liest Du mal alten Brief von Alfred Pike an seinen Freund Mazzini vom 15.Aug.1871. jagut, ein Vogelschiss her, aber the roadmap of today, overflooded with human blood as a sacrifice..

    Wer das immer noch nicht verstehen will, liest Edmond Paris, die verborgene Geschichte der Jesuiten, mit dem Vorwort von Dr.Rivera, als Video sogar nach zu hören. 1 und 1 zusammenzählen und verstehen, warum alles in einen Topf auf dem Feuer von Baal gekocht wird, damit Pikes Planung über Hooton Kaufman, GER many must perish bis 2025 umgesetzt werden kann.

    Wenn das einigermaßen verstanden, begreift die vorsätzliche hinterhältige Täuschung, die im Grunde seit 1776, Datumswidmung von Adam Weisshaupt, großangelegt läuft. Hinzu gesellen sich Loyola, Baruch, Herzl uva jüdische Zionisten, sowie der Hochadel des Geldes und Kronen, die nur ihr eigenes Wohl im Augen haben, aus dem Sklavenvieh privatisiert. privare , lat. rauben, stehlen.

    Wenn also erst einmal ein int. souveränes Kriegsgericht anfangen täte, diese 73 Jahre deutsche Volkstäuschung durch die Investoren und Initiatoren des Übels zu ergründen, offen erkennen würden, dass ein Treaty of Peace, Handelsvertrag eben KEIN Peace Treaty, also Friedensvertrag mit immer noch Welt-Kriegszustand befindlichen Nationen, die ihre Souveränität an die Rothschildsche FED verkauft haben, eben gegen Schuldgeld ohne Golddeckung, dann käme auch heraus, dass das Deutsche Volk eben keine Schuld an den Kriegen, die National-Sozialisten quasi Boko Harams der National-Zionisten waren, die aber nicht mehr nach deren Pfeife tanzen wollten und somit eliminiert wurden, auch aus einer false-flage-operation heraus ohne Einwilligung der Durchquerten…..

    Die Reparationsfrage und Schuldfrage käme in die Umkehrung, die Bundesfrage und die Handlungsunfähigkeit des immer noch gültigen und int. völkkerrechtlich Existenz des Preussischen Kaiserreichs von 1871-1918, sowie alles Verträge bis dato kämen in den Status der Nichtigkeit. Da im HGB die arglistige Täuschung, hier, eines gesamten Staatsvolkes vorsätzlich unter absolut hinterhältigster Form eine Fiktion als Staatswesen vorgegauckelt wird, die bis lang kaum einer gemerkelt hat. Das perfide daran ist, da die Fiktion ein Konsortium als vielen Handelsunternehmen ist, die Geschäftsführer sich hinter GmbH und selbst erschaffener Immunität verstecken, ist die Gerichtsbarkeit und Verantwortungszuordnung höchst problematisch.

    Doch das Aufwachen beginnt, mit jedem Tag, an dem die Alfred Pike Thesen sich wie bei WK 1 und 1.2 bewahrheitet und umgesetzt werden durch die EU-Jesuitenkommissare, Rotschilds Macrönchen an der Gassileine dat Mörlekchen im orangenem Jäckchen- rein zufällig auch die Logo-Farbe der Firma. Zufall? War früher ja mal anders.

    Pike schrieb, jeder offen ausgetragene Weltkrieg wird durch einen willkürlichen ordentlichen Handelskrieg initiiert. Handelskrieg – und was macht Mutter Natur : Fuego und Kilauea hoch gehen lassen, was nur der Anfang ist, weil die Herrschenden mit ihrer Spielereien in der Geophysik, Elektro-Physik, Plasma-Energie-Physik einschließlich Geothermal-Energiegewinnung, Wetterwaffe so viel unverdauliche Energie frei gesetzt haben, dass diese diese nun ganz weit links überholen wird. GEoStorm, the BigStorm will come, so Donald Trump. 33.Grad Scottish Riter, Apollyon Fan. Lesen wir doch mal REV. 9:11 und 18:9-11 mal nach, was so bei diesen auf dem Plan steht. Destruction.
    Mit anderen Worten, wenn eine Fiktion dem Volke schadet, muß die Fiktion der Wahrheit weichen.

    Alles was heute, egal in welchem Hafenbecken auch immer passiert, ist Teil der große Planung, das Fass zum Überlaufen zu bringen, denn die Schuldenlast von Washington D.C bis EU und London ist untilgbar, da keine Golddeckung oder sonstige Gegenwerte da sind. Ein Überdimensionales Abschreibungsereignis ist auf dem Wege, denn nur somit lassen sich neue Profite wieder neu generieren. Ehe China über die Investorenkraken die Länder übernehmen, ist verschrotten die angesagte Planung.esc-delete-reset. The new program is the NAEU mit dem digitalisiertem AMERO.

    Wie 1912, wie 1933, nur eine allumfassende Kriese kann für die Herrschenden den Gewinn und vor allem die Position des " Friedensstifters" festigen, obwohl genau diese es sind, die seit dem Mittelalter die Kriegsverbrecher sind, die eben keine orangene Overall tragen, sondern Kronen, Kipas, rote, blaue, weiße, oder gar dreifarbig gestreift, in dunkelblauen Designer-Anzügen und Vollgepanzerten Großlimos von wichtig tuenden Puppets in Sonnenbrillen und Knopf im Ohr ihre Tyrannen mit rot-weiß-blauen Sirene-geheule von Logengespräch zu Logengespräch schippern, oder gar weiße Umhängemäntel tragen und felsenfest davon überzeugt sind, fasten, 3x tüchtig gen Mekka gebetet, mea culpa mea culpa maxima geflüstert, dabei die Perlenkette nervös durch die Finger geklappert und gut ist, alle Verbrechen und Sünden an der Welt und Menschlichkeit vergessen und vergeben – halleluja…aufi gehts, gleich noch einmal, weils Völkermorden, plündern und ausrauben so schon profitabel und " sachdienlich" ist für die eigene Taschen. Macht Kasse Genossen.

  8. Es war doch klar, dass diese Heuchler und Hyänen der anderen Volksverräter-Parteien sich darauf stürzen und dies ausschlachten bis zum Geht-Nicht-Mehr!
    Dabei hat Gauland absolut Recht und ich hoffe, dass das gemeine Volk immer mehr erkennt, wie es in den masochistischen Abgrund geführt werden soll! Denn verlogener geht es mal wieder nicht. Vielleicht kann eine Krampf-Karren-In-Den-Dreck-Zieherin eine komplette Rede aufgrund ihrer durch massive Gehirnwäsche entstandene geistig eingeschränkten Politik-Auffassungsgabe nicht sinnerfassen oder überhaupt anhören bzw. durchlesen.
    Diese aalglatten Politikmarionetten, die sich im Mainstream-Hass-Schlamm der Gazetten suhlen um fette Stücke vom Asylkuchen abzubekommen, mögen an ihren Riesen- Brocken ersticken!

    Die Wahrheit wird letztendlich siegen und wenn es 500 Jahre dauert! Wir müssen nur Geduld haben und Beharrlichkeit walten lassen!

  9. Wie seid ihr denn drauf!? Ihr braucht wohl ein Feindbild um überleben zu können!? Also, es gibt übrigens Bibliotheken in denen man unterschiedlichste Meinungen und Äußerungen nachlesen kann und auch im Netz sollte man nie nur eine Meinung lesen. Kritisch sein ist ganz sicher eine Bürgerpflicht. Die Welt ist riesig und klein zugleich. Macht es euch doch nicht immer so einfach!
    Ich persönlich möchte ganz bestimmt nicht lediglich mit RTL beschallt werden, dort ist alles meist viel zu einfach abgebildet.
    Um was geht es euch? Wovor habt ihr denn solche Angst um so um sich zu schlagen, alles was ich hier lesen kann hilft überhaupt nicht, wie wir aus der Geachichte der Welt lernen können.
    Meine Eltern, Großeltern, Tanten, Onkles, Freunde der Familie – und die waren ganz sicher nicht immer einer Meinung, aber eines haben sie mir alle beigebracht: auf andere zu zeigen ist eine der geringsten Arten sein und das Leben anderer zu gestalten. In diesem Sinne ich wünsche euch tatsächlich mal wieder aufrecht gehen zu können und zwar aus eigener Kraft und nicht weil andere dann niedrig gehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here