»Giftgas-Duma« feiert Befreiung!

Hierzulande gilt Duma als Synonym für Assads brutalen Giftgaseinsatz, verschwiegen wird aber, dass die Stadt nun von Islamisten befreit ist und die Menschen jubeln!

Nichts ist bewiesen

Hierzulande steht »Duma« als Synonym für einen feigen und brutalen Giftgas-Angriff Assads auf seine eigene Bevölkerung. Doch der Giftgaseinsatz ist noch gar nicht bewiesen und trotzdem halten unsere Medien unbeirrt daran fest.

Die Menschen in Duma jubeln!

Verschwiegen wird hingegen: Duma ist seit gestern von der Besatzung durch radikale Islamisten befreit! Die Syrisch-Arabische Armee hat Berichten zufolge die Stadt vollständig eingenommen und wieder unter ihre Kontrolle gebracht. Die militante Dschaisch al-Islam ist vertrieben.

Bewohner stürmten auf die Straßen und feierten die Befreiung ihrer Stadt, schwenkten syrische Nationalflaggen, lachten und jubelten.

Das Russische Zentrum für Versöhnung der Kriegsparteien bestätigte, dass syrische Regierungstruppen die Kontrolle über die gesamte Provinz Ost-Ghuta zurückerlangt hätten. Bereits 60.000 Menschen, die zuvor geflüchtet waren, seien wieder zurückgekehrt.

Hier das Video:
https://youtu.be/UC2BNGG_QGk

Quelle:
https://deutsch.rt.com/kurzclips/68228-endlich-frei-zivilisten-feiern-in/

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here