Merkel ist ein Hochsicherheits-Risiko!

Trotz einer lahmen Anne Will, die die Bundeskanzlerin nicht in die Ecke treiben konnte, ist für jeden klar denkenden Deutschen klar: Für »Scherben-Merkel« wird es immer enger.

Die Lahm-Befragung durch Anne Will in ihrer noch lahmeren GEZ-Talkshow konnte die Kanzlerin nicht wirklich in die Bredouille bringen. Die wahren Auswüchse der Merkel’schen Politik wurden nur gestreift und das Berliner politisch korrekte Publikum klatschte artig mit.

Merkels »Erbe«

Doch Merkel steht vor einem riesigen Scherben-Haufen:

  • Die Opposition im Bundestag ist so aggressiv wie niemals zuvor.
  • Merkels Grenzöffnung oder Nicht-Schließung fliegt ihr jetzt um die Ohren.
  • Merkels Asylrecht ist zum Einwanderungsrecht geworden.
  • Migration und Einwanderung kosten unendlich viel Geld.
  • Merkel-Deutschland ist zum Sozialamt Afrikas geworden.
  • Merkels Republik ist zur Unsicherheitsrepublik geworden.
  • Aus Kontrollverzicht wurde Kontrollversagen.
  • Merkel kommt mit leeren Händen aus den USA zurück.

Sehen Sie hierzu: »Merkel: Beihilfe zur illegalen Einreise?«

  • Trump rächt sich nun für die Beschimpfungen deutscher Politprominenz (z. B. Steinmeier, der ihn als »Hassprediger« titulierte) und droht mit Zöllen auf deutsche Autos.
  • Trump führt einen Handelsstreit mit der EU und zeigt den Europäern, was er von ihnen hält: nichts.
  • Macron treibt Merkel vor sich her wie ein Hirte sein Schaf.
  • Merkels Deutschland ist im Eurosystem im wahrsten Sinne des Wortes »gefangen«.
  • Im Nahen Osten hat Deutschland nichts mehr zu sagen.
  • Merkels Außenministerchen und Provinzpolitiker Heiko Maas kurvt hilflos in der Welt herum (und wird vom französischen Amtskollegen Le Drian wie ein kleines Kind vor Irans Dschawad Zarif weggeschoben).
  • So torkelt das Merkel-Land hilflos durch die Welt.
  • Osteuropa wendet sich von Merkels Flüchtlingspolitik ab und die EU steht vor der Spaltung.
  • Nordeuropäische Länder wehren sich gegen Merkels Ansicht, dass eine Brexit-EU mehr Geld braucht.
  • Italien und Griechenland sind am Ende.
  • Merkels Bundeswehr ist durch die unfähige Verteidigungsministerin zur Witztruppe geworden.
  • Merkels Schulen und Infrastruktur sind marode.
  • Deutsche Sparer werden durch Nullzinsen enteignet.
  • Merkels Rentner werden immer ärmer, während die Abgeordneten-Pensionen steigen.

Sprich: Merkels »Alles ist gut« ist durch gefälschte und frisierte Arbeitslosenzahlen, eines wirtschaftlichen »Booms«, der teuer erkauft worden ist und eines gefräßigen EU-Molochs begründet. Ein Luftschloss und sonst nichts!

Größter Stasi-Angriff aller Zeiten!

Und dann auch noch das: Mit einem deutschen Internetzensur-Gesetz und einer EU-Datenschutzgrundverordnung will man die Menschen, die gegen die politische Korrektness sind, mundtot machen. Das ist der größte Stasi-Angriff aller Zeiten.

Kurzum: Merkel ist ein Hochsicherheits-Risiko für Deutschland!

Sehen Sie hierzu: »Amtlich: Merkel ist eine Marionette westlicher Kriegstreiber«


Quellen:
Anne Will (ARD), Sendung vom 10. Juni 2018
Tichys Einblick 07/18

 

8 KOMMENTARE

  1. Es wird in der letzten Zeit immer offensichtlicher, daß die wichtigsten Voraussetzungen, welche eine Kanditat erfüllen muß, um in der „westlichen Demokratie“ an einen gehobenen Posten zu kommen, das Maß seiner Korruptheit und seiner Erpressbarkeit, sowie seine Fahigkeiten zum Lügen und zu Heucheln sind. – ???

    ..
    An allem Bösen das geschieht sind zum Einen die Schuld die es begehen, und zum Anderen diejenigen die es Geschehen lassen – Erich Kästner.
    .
    .
    Glaubet nicht, daß der Deutsche seine göttliche Urheimat verloren hat. Eines Tages wird er sich wach finden am Morgen eines ungeheuren Schlafes. – Friedrich Nietzsche
    .
    .
    Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt (Bildungsindustrie),
    die Wahrheit steht von alleine aufrecht. – Thomas Jefferson
    .
    .
    Eine der größten Tragödien im Leben ist der Mord an einer schönen Theorie durch eine Bande von brutalen Fakten. – Benjamin Franklin

  2. Zitate-Ergänzung (aus aktuellem Anlass!):
    „Jede große Revolution, ob sie uns recht oder nicht so recht ist, hat irgendein wesentliches, dringendes Bedürfnis zur Grundlage. Sie kommt nicht einfach so aus sich heraus.“
    (Jawaharal Nehru (1889-1964), indischer Ministerpräsident und Außenminister)

    „Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: „Das ist technisch unmöglich!““ (Sir Peter Ustinov)

    “Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unumgänglich.” (John F. Kennedy)

    „Demokratie ist diejenige Staatsform, die sich am wenigsten gegen ihre Gegner wehrt . Es
    scheint ihr tragisches Schicksal zu sein, dass sie auch ihren ärgsten Feind an ihrer eigenen
    Brust nähren muss.“ (Hans Kelsen, Rechtswissenschaftler, Architekt der Östereichischen Bundesverfassung,1881–1973)

  3. Alfred Pike lesen. 15.8.1871 , Brief an Mazzini, ob real oder nicht, das ist unerheblich. Das was geschrieben steht, ist das beachtenswerte, der Inhalt entspricht der erlebten Geschichte.! 3 Phase der Umgestaltung mittels Handelskrieg zum Krieg unter Zuhilfenahme der arabischen Islamisten. Mit der superschnelle Zurückführung des reuigen Täters wächst der Verdacht, dass hier eine Hellywood-Show MSM-perfekt inszeniert wird. Ein souveräner int.Staatsangehöriger wird einer BAR-Assoziationsgruppe vorgeführt, die auf ihrem Schiff der Royal-Admiralty, Handelsrecht nur an Staatsbürger ausführen dürfen. Diese Spitzbuben und Mädels wollen also welches Recht anwenden ?? Denn in der Sharia als auch babylonischem Talmud gilt das Mädchen und die Frau eben nicht als schützendswert, Hat er also nach seinem eingetrichtertem Glauben gegen welches Gesetz verstoßen?

    Hier wird etwas publizistisch aufgezogen, um die erhitzten Gemüter zu besänftigen und sie offensichtlich im falschen Rechtsraumsglauben zu belassen. So auch mit der NGO-Geschäftsführerin der BRaD, der BRD GmbH, B’nai B’riterin, AntiChristin Dr.Angela Mörkel, die eigentlich Anjela K.Kasner heißt, Vorsitzende einer CDU GmbH ist…aber, wen interessiert das schon.

    Sie ist und bleibt eine von der US-Admin koordinierte, instruierte und peinlichst genau geführte Führer-Figur, die dem Besatzer, durch Jens Stoltenberg, Nato-Rat, dem EU-Rat, der EUCOM und Gouverneur der West-Alliierte brav zu folgen hat. Selbst der aus dem Hause Rothschild stammende Franzose Macron hat sie, die NGO-Chefin an der Leine.

    Ihr Job ist es, die alte, aber immer noch hochaktive Völkervernichtung nebst Wirtschaftszerschlagung durch Fremdbesatzung voran zu treiben. Modern genannt “ feindliche Übernahme“ nun auch noch durch Chinesische Großinvestoren oder auch arabische.

    Mit der wohl inszenierten Puppet-G7 Hellywood-Show wurde genau dieser Eklat produziert. Ausgerechnet in Canada, welches ebenso von BigBrother vorgeführt wurde. LittleBoy hat zu kuschen. Auch eine Puppetfigur – theLiberals, auch ein Kind der FABIAN Society, so wie die Labour-Party, die SAP, nsdap, die SPD, die Gewerkschaften, dieLinke/PDS, ja was für ein linker glutroter Luziferhaufen. Aber wen interessiert schon dieses Hintergrundwissen, Hauptsache der Handelskrieg, trotz NAU, NAFTA, CETA,TTip CFR-EUCFR-Bilderberger usw. läuft genau in die richtige Richtung…….niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen…..niemand hat die Absicht die Welt in einen neuen totalen offenen Krieg zu führen…….keiner hat Doof einen aufs Dach gegeben, niemand hats gesehen. Was was? WIR wollten doch nur das Beste…Safety-First….Friedensstiftende Maßnahmen auf allen Ebenen. Kam allerdings anders als geplant….Soorrrriiiiiii…. WIR geloben Besserung, die kostet aber was…..haste mal nen digitalisierten Thaler….

    Wer nun parallel dazu dieLinke Mischpoke unwidersprochen skandieren hört, Grenzöffnung für alle, da kommen schon die angekündigten 140 Mio der Figur Göring-Eckhard von dieGrünenGmbH schon fast als Peanuts vor.

  4. Ausgesuchtes Publikum klatscht Beifall zu hohlen Phrasen einer vom untergegangenen DDR-Sozialismus geprägten Kanzlerin Merkel.
    Merkel läßt sich vor den Karren der armen Länder dieser Welt spannen und genießt dann deren gehäuchelte Anerkennung. Dem eigenen Volk gegenüber zeigt sie dagegen die arrogante Besserwisserin und ruiniert den Mittelstand, der die Monsterausgaben ihrer verfehlten Integrationspolitik erarbeiten muß. Ihr Ende mit Schrecken wäre besser als ein weiter so!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here