»USA-hörige« EU-Politiker könnten erschossen werden

DAS wird in unseren EU-hörigen GEZ-Medien nicht thematisiert: Ein Experte des Wall Street Journal prognostiziert Gefängnisstrafen und sogar Hinrichtungen für proamerikanische EU-Politiker.

Gefängnis und Hinrichtungen von EU-Politikern

EU-Politiker, die eingesperrt und sogar hingerichtet werden könnten? Das ist nicht etwa die Einschätzung eines wirren Verschwörungstheoretikers, sondern die von Simon Nixon, dem Europa-Experten des renommierten amerikanischen Wall Street Journal.

Nixon erwartet in »absehbarer Zeit« eine Art Wiederholung des Jahres 1989, für die USA und auch für die EU. Das amerikanische Imperium wird quasi »über Nacht« seinen Einfluss auf der ganzen Welt verlieren. Dies hätte auch zur Folge, dass die proamerikanischen EU-Politiker auf das Schicksal der einstigen sozialistischen Spitzenpolitiker in Osteuropa gefasst machen müssten: Viele von ihnen landeten damals im Gefängnis, und der rumänische Staatschef Nicolae Ceaușescu wurde sogar erschossen.

»Schlimmer als China«

Voraussetzung für den Zerfall der EU wäre die radikale Abwendung der »Schutzmacht« USA von den Europäern. Erste Anzeichen dafür gibt es bereits:

US-Präsident Donald Trump sagte, dass Europa »noch schlimmer als China« wäre und dass die EU »nicht zum Voranbringen der amerikanischen Interessen beitragen« würde. Nixon stellt fest, dass zwischen der Neuen und der Alten Welt ideologische Kontroversen entstehen könnten, doch ihre Einstellung sei dieselbe: »Stirb du heute, und ich sterbe morgen.«

Der Kampf mit der EU hat bereits begonnen

Und so führt Trump das fort, was die Amerikaner schon immer machten: Ihre kritische Wirtschaftslage auf Kosten anderer zu verbessern. Historische Parallelen gibt es, denn schon seit dem 19. Jahrhundert hatten die Amerikaner ihre eigene Wirtschaftsentwicklung auf Kosten fremder Märkte gefördert. Genau DAS bestimmt ihre ganze außenpolitische Strategie.

Trumps Logik zufolge müssten für die Rettung der USA chinesische, europäische, japanische, mexikanische, kanadische und andere Unternehmen viel weniger verdienen, aber viel mehr Geld für US-amerikanische Waren ausgeben. Aber genau das geschieht nicht. So hat der Kampf mit der EU über Verbalentgleisungen, Strafzölle und andere Einfuhrbeschränkungen bereits begonnen.

Wie Simon Nixon weiter ausführt, kann man unter diesen Bedingungen zwar ewig über die gemeinsamen demokratischen Werte und die Treue zu gewissen höchsten Idealen der westlichen Welt reden – aber der unlösbare Interessenkonflikt wird den transatlantischen »ideologischen Rahmen« jedenfalls zerstören. Und mit diesem Zerfall ginge auch ein Zerfall der EU einher, was proamerikanische Politiker als Erstes zu spüren bekommen würden.

Ganz so weit hergeholt scheint das nicht zu sein: Russlands Präsident Wladimir Putin erklärte wohl nicht ohne Genugtuung, dass die (europäischen) Länder, die unter dem Druck der Vereinigten Staaten Sanktionen gegen Russland verhängt haben, jetzt selbst durch ähnliche Maßnahmen zu leiden beginnen.

Putins Klartext: »Diejenigen, die sich, wie ich bereits sagte, von den USA am Gängelband führen ließen, beginnen selbst durch die Maßnahmen zu leiden, die die Vereinigten Staaten in Bezug auf diese Länder zu ergreifen beginnen«.

Das amerikanische und europäische Jahr 1989 hat bereits begonnen …


Quellen:
https://de.sputniknews.com/kommentare/20180613321151813-eu-usa-konflikt-vergleich/
https://de.sputniknews.com/politik/20180606321034388-usa-putin-sanktionen/

14 KOMMENTARE

  1. USA-hörige „Größen“ der Öffentlichkeit beschränken sich nicht nur auf EU–Politiker. Man schaue sich die Liste der Mitglieder an, die sich in der sogenannten Atlantikbrücke ihr Zubrot „verdienen“ und die mit widerlich blindem, untertänigstem Gehorsam in den MSM proamerikanisch und antirussisch, volksverhetzend sowie kriegslüstern schreien. Solche Namen, beispielsweise wie ZDF Kleber, WDR-Buhrow und Konsorten, die sich, durch von uns bezahlte, staatlich sanktionierte GEZ-Betrugsgebühren in Millionenhöhe einheimsen, werden hoffentlich bei den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen 2.0 lange, intensiv psychisch und physisch zur Verantwortung gezogen.

    Ich sehne mich jetzt schon danach, wie das deutsche Volk aufatmend dies zur Kenntnis nimmt, wenn es nicht durch ständige MSM-Propaganda schon absolut unumkehrbar verblödet ist, was in großen Teilen anzunehmen ist.

    Hoffentlich gelingt die Durchsetzung der berechtigten Bestrafung, ohne, dass o.g. Politiker und Medienhuren nicht über den mit zwei ständig einsatzbereiten Start- und Landebahnen des offiziell nicht eröffneten BER-Flughafens nach Südamerika zu ihren Fluchtvillen ausgeflogen werden. Aber dann werden sie aufgespürt.

  2. „Europaexperte des Wall Street Journals“ ?? Na ja. “ Der Islam gehört zu Deutschland, und das permanente Gejammere der Polen u.a.
    durch RU bedroht zu sein“ ergibt für mich ein ganz anderes Bild. INTERESSEN politisch wir wirtschaftler Natur beherschen die
    Weltpolitik seit jahren. Also nichts neues. Was aber als neu bezeichnet werden kann ist das die globale Marktwirtschaft über der
    Politik herscht. Und man soll auch nicht vergessen, dass die D-Industrie den Deutschen Verbraucher über Jahre ausgeplündert hat,
    und nur durch den Druck der Amis nun auch D-Wirtschaftsbosse ins Gefängnis kommen. Also wird Medienwirksam gegen die
    Amis gehetzt, damit die „Heuschrecken“ weiter ungestraft alles abfressen können. BILDUNGSMANIPULATION in verschiedene
    Richtung möglich.

  3. Die Resourcen wie Karl Dönitz einst sagte sind für die Alliierten jetzt aufgebraucht und die Wirtschaft in den USA stagniert wie

    vor 1930 und Der ERfindungsreichtum Europas ist durch die NEUSIEDLER verkümmert. Man bedenkt die Weltraumforschung,die

    Atomnutzung und andere wie Transport und Luftfahrt sind da stehen geblieben wie vor 50 Jahren. Auch mit Zöllen und anderen

    Mitteln helfen nicht mehr. Das gesamte Wirtschaftssystem muß reformiert werden.

  4. Sollte Amerika fallen, sage ich Euch grösseres Übel voraus.
    Vom Regen in die Traufe!
    Denn Russland wird ganz Europa bolschewisieren.
    Die Bolschewiki sind ja schon da.
    Grün/Rot/Links/Merkel.
    Und dann Freunde der Sonne, wirds finster!

  5. nun mal sachte mit den Gäulen. Ein Experte. Aha. Der muss es ja schon wissen. Wer ist Simon Nixon, zu wessen Bundesligaverein gehört dieser? WSJ. Div. GB. Krone. Admiralty Land&Sea. Wem gehört das WSJ ? Einer NEWS Corportation. Wer hat dort das Sagen? Ein Rupert Murdoch. Wer ist ein Rupert Murdoch und zu welchem Bundesligaverein gehört der? Weiß noch nicht – mal Wikki Schlau fragen : „Rupert Murdoch ist für seine zionistische Grundhaltung bekannt, die sich auch in der Berichterstattung seiner Medien widerspiegelt. In einer Rede vor der Anti-Defamation League im Januar 2010 forderte Murdoch eine entschiedenere Unterstützung Israels durch die USA. Rupert Murdoch ist Ritter des päpstlichen Gregoriusordens….“ Gesagt getan. Und das nicht erst seit gestern, er sagt aber nicht, wie der Experte und alle kuschenden MSM auf allen Kanälen, welches der beiden Israels durch die US-Admin und ihrer Banken,-u.Waffen,- und Geheimdienst-Großindustrien unterstützt werden soll…hmmmm, mal scharf nachdenken, die Israelis, die im Heiligen Land zusammen mit den Palästinensern um ihr Leben und Land fürchten sinds nicht..welche dann ?
    Nun, ich bin dann mal ein Nachhilfsoberlehrer: Ist all BigBusiness – der Geschäftspartner US-Admin hat dem Geschäftsparter deRothschild private state of isreal, since 1917 mal tüchtig unter die Armeen zu greifen, damit das Heilige Land endlich vollständig und ganz jidisch-zionistisch ist, ohne die christlichen Juden, und überhaupt, wenn es schon in Dierke-Westermann und sonstigen Schulatlanten ab den 70er und erst recht nicht auf Google Earth &maps das Land und Palästina nicht mehr existent ist, dann bitte schön, konsequent bitte, muß beides verschwinden.
    „Die jüdische Lehre ist rassistisch, und das ist gut so.“ (Rechavam Zeevi, ehem. israelischer Tourismusminister, SZ, 27. 10. 2001). Derselbe im israelischen Armeeradio: “Wir sollten die Palästinenser auf gleiche Weise entfernen wie man Läuse los wird.“

    So die Denke…..ist das alles ? Nein, gucken wir doch mal wieder bei Wikki-Schlau rein, wie wann und wo das Neubabylonische Reich und dessen Territorien waren. Ja was lesen wir denn da, die Semiten gehörten zu den Amoriten. Ja nun dämmerts, ein Antisemit ist also einer der gegen die Amoriter im Neu-Babylonischen Reich waren. Ja wo laufen se denn heute eigentlich rum, wo wohnen die und wer sind diese überhaupt? Kleine Dorfligisten, ein Fleckchen am östlichen Mittelmeer, zum neu-babylonischen Reich mal gehörend, die sich Herrscher aller Weltdramen nennen und den flachen Ball einfach als rund und eckig betrachten, weil sie das mal so festgelegt haben, vor laaaaaanger laaaanger Zeit…..vor unserer Zeit und wer dem nicht folgen will, muß eben sterben. Meint das Simon Nixon das etwa so ?

    Da also jüdische Gruppen bereits existierten, sich damals wie bis heute genau der extreme Teil, der zionistische, gottesabtrünnige Teil sich mit sehr viel Gewalt und der Geldmacht sich ausgebreitet haben, geben genau diese dieses Stigma des Antisemitismus aus, um ihre Macht zu erhalten, die macht der Drei Gottheiten-ISIS-AMUND RA und EL, = Baal, = Satan.
    Is ja logisch, da Jesus zu dieser Zeit aber nicht lebte, wohl aber Jüdische Gruppierungen, die sich ja auch nicht grün waren, ist also folgerichtig, dass Christen in Europa umzu nichts mehr zu suchen haben –
    Na was für nen Zufall, dass diese “ Experten“ Meinung einer deutlichen zionistischen Drohung an EU-Angestellte gleichkommt, die wir ja schon seit 1.984 Jahren, in und auswendig kennen und überall zu sehen ist und Milliarden von unwissenden Menschen dieses sogar um den Hals tragen und an jeder Ecke und Flächen rumhängt. “ Wenn ihr nicht tut, was wir Euch sagen, Euch rostige Nägel aus den Gliedmaßen ragen“. Firmen- nicht Volksbertreter Söder ist ja wieder auf Verteilungskurs dieser energetischen negativen Erinnerungsstücke, an der der Sinn des Lebens in bestrafter Form angenagelt ist. Natürlich sind wir alle so blind und glauben eben die eingebläute Geschichte, wie nun auch diese von Simon Nixon, einem Experten ist zu glauben, wie dem Jesuitenpapst, dass er uns alle gleichsam lieb hat, bis auf die EU-Angestellte von NGO-Unternehmen, die der US-Admin, jüdisch zionistischen NWO in deren kapitalistischen Kommunismus mit Linker Hand nicht folgen wollen. Wie war das mit gelebter Demokratie? Oder wie war das mit dem Gebot, Du sollst nicht töten ?
    Es ist daher dringend geboten für Nichtwissende, deren jüdische babylonischen Talmud zu studieren, was da so über Menschen insgesamt geschrieben wird, die eben nicht so gestrickt sind wie sie und deshalb g e t ö t e t werden müssen, wie das restliche Volksvieh, welches sie als ihre Sache, also Sachkapital um dekliniert haben und so auch behandeln über das Handelsrecht, treaty of peace, Versaille 1920 genannt. So auch alle nachfolgenden Verträge, die allesamt reine Handelsverträge sind.
    Ok, das war mal eben Halbzeit-Nebenbeschäftigung, zurück zum foulen Spiel des Bundesligavereins von deRothschild isreal.
    Nun wissen belesene Bibel und Nichtbibelleser, dass der jüdisch-zionistische Bundesligaverein so was von falsch spielt, ein tödliches Foul nach dem anderen begeht und immer wieder damit durch kommt, weil die die schwarz gekleideten Schiris, es sind ja alle hoch GEZahlte Spitzbuben, glaubhaft darlegen, dass die anderen die alleinige Schuld für alles tragen, was ihnen so in den Kram nicht passt.

    So, in Europa bebet die Ordnung. In den USA bebet ebenfalls die Ordnung, die sie schon so lange hinter den verschlossenen Türen und Baal-Toren und blauen Gardinchen mit dem vergewaltigten David-Stern, mit den Logen der Bundesligavereine der Freimaurerei ausbaldowert haben, wie sie die gesamte Menschheit auf ihr Schiff, mit und ohne Ketten versklaven können, als Vieh und Sache betrachtet, weil es in dem Babylonischen Talmud = thora=Gesetzbuch so drin steht.
    Nur….sie haben, weil UncleSam BigBrother alles 100%haarkleingenau alles über jedes einzelne Schäfchen wissen will, das Internet und die social media erschaffen, aber irgendwie vergessen, die automatisierte Zensurkandarre von Anfang an so stramm zu zerren, dass die In Form der nationen in ihrem Sinne wohl ausser Kontrolle geraten ist. Früher hats ja ewig gedauert bis Depeschen den Empfänger, ob Freund, ob Feind oder… gar nicht erreicht haben, somit Foulspiele an der beliebten Tagesordnung waren. Die Verteidigung übte sich in herunter gepredigten Kanzelreden, die Angriffslinie übte sich in Weltkolonialisiserungsfeldzügen um so viele Ungläubige, die ihre Spielregeln weder kannten noch befolgen wollte, einfach ab gemetzelt wurden und nenne das heute kack frech, friedensstiftende Maßnahmen …..und……immer noch werden, weil die foulen durchtriebenen Spielregeln des jüdisch-zionistischen Bundesligavereins so was von satanistisch okkultistisch, ideologisch von Baal, auch EL, auch Saturngott genannt, dass sie sogar vor Kinderopferungen keine Benimmregeln vor Gott kennen, den sie ja bekanntlich ablehnen, aber stets vorhalten, als perfekte Tarnung hinter der Täuschung. Drei reichen. Einer alleine ist hat für sie zu viel.
    So, da nun innerhalb des Konzerns Washington D.C sich der Wind gedreht zu haben scheint, wie auch in Europa, aufgrund der rasend zunehmenden Bedrohungsnot durch die in die Mitgliedsländer einflutende Migrationswaffe eben durch die jüdischen Zionisten zum Einsatz gebracht, über die UN, beginnt sich Widerstand zu formieren. Auf beiden Seiten beginnen die vergifteten Felle der jüdischen Zionisten, beidseitig des Atlantiks davon zu schwimmen. Das Hemd ist bekanntlich näher als der Rock, wenn es um die nicht zu bewältigten Massen an Menschen und Kosten geht, da die Länder faktisch Bankrott sind. Die US-Admin ist faktisch Bankrott, die Amerikaner sind entweder satt, dass heißt sie haben alles und brauchen nichts mehr – oder – das ist die düstere Seite, sie sind ebenfalls bankrott und über alle Ohren verschuldet. Sebst eine man-made-Katastrophe, was bisher für die Wirtschaftsankurbelung über Kredite finanziert bislang funktionierte, hat ihre Grenzen deer Machbarkeit gemacht, denn jede größere Zerstörung kann das jüdisch-zionistische Rothsildsche Banksystem, FED, eben nicht mehr stemmen, da keine Gegendeckung mehr vorhanden.
    Hinzu kommt Europa, auch hier zeichnet sich ähnliches ab. Die NGO-Verwaltungen sind ebenso Zahlungsunfähig und halten sich nur über faule Eierei über Wasser, denn sie leihen sich das Geld wo und bei wem ? Bei der FED, also der Rothschild-Mischpoke.
    Der Geschäftsmann Trump hat die Aufgabe, die Flut an Chinesischen Produkten einzudämmen. Made-in-China bestimmen die Ladentheken. Eigene Produktionslinien sind gegen die kommunistischen Massenproduktionsstrasse ohne Wettbewerb, ausser in hoch entwickelten Bereichen, an denen die Chinesen keine Finger drin haben dürfen – Safety First. Einheitstrucks und Einheitsautos die im Lande gefertigt werden, verändern auch nicht die 10 Milliarden Halden, die nie einen FahrerInn sehen werden. Beiden Kommunistischen Systeme, ob blau, ob rot haben ein gemeinsames Problem : es gehen ihnen die Ressourcen für ihre AI-Technologie aus, denn elektronisches Spielzeug als Massenschlager beinhalten unzählige Rohstoffe, die es eben nicht mal ums Eck gibt. Amerika glaubt, die Erde umzu eingekreist zu haben um sie zu kontrollieren, vergessen aber, dass sowohl die Briten, als auch die Nord-Amerikaner auf unterschiedlich großen Inseln leben und die Eingekreisten sind. Klar, auch vom Wasser. Schwindet die Macht über die Besatzung Deutschlands, somit auch die Kontrolle der Jesuitenkommission in der EU-Company, über Europa, bricht das gesamte kolonialistische World-Empire von Knesset-Vatikan-Paris-London-Washington D.C wegen Zahlungsunfähigkeit und Machtverlust in sich zusammen.
    Die Angst eben als Insulaner in die Isolation und dann als Bittsteller Eurasien gegenüber zu stehen ist riesen groß. Noch größer ist allerdings die Angst Eurabiens, denn außer Öl und Fracking-Gas haben sie nichts anzubieten, klar, die Sharia, Arabischer Frühlingsfussball mit Köpfen eben, statt schwar-weiß-geflecktem Leder.
    Nun betrachten wir nochmals die Landkarte von Neu-Babylonien und vergleichen, wo die US-Admin mit wem rum wütet und welche Länder in Schutt und Asche gelegt wurden. Legen wir dann die Rohstoffkarte darüber, läßt sich erkennen, dass der gesamte östliche Mittelmeerraum, also von Griechenland bis Libyen und runter bis zum Indischen Meer aufgrund der seismischen hoch aktiven Landschaften der fließenden Energie von der Pazifischen Platte ausgehend, die Rohstoffe produziert werden, die die einzige Möglichkeit ist, überhaupt noch Geld zu machen ist. Erdgas und Erdöl.
    So auch der Energiefluss vom Kaspischen Meer bis hoch zur Ostsee, eben durch und in den besatzten Gebieten des immer noch völkerrechtlichen anerkannten und gültigen Territoriums des Preussischen Kaiserreichs, darin das ebenso besatzte Polen. Fracking&Pumping ist das Tagesgeschäft, so auch die laufenden Erdbeben im Vogtland, der Boheminas. Darum was Donald Trump das Gasgeschäft in trockene Besatzungstücher zu bekommen wichtiger als ein G20 Gipfel in Hamburg, was eine Show war, denn EUCOM, der EU-Rat, der Gouverneur lassen das besatzte Territorium des deutschen Volkes durch eine sehr anstrengende antichristliche NGO-Geschäftsführerin verwalten, wo, wie diese es ihr vorschreiben in den Geschäftsordnungen und zwar unter dem Kriegsrecht, den SHAEF Gesetzen. Es ist also oberste Priorität das besatzte Land Deutschland, welches seit 1990 unter GERmany firmiert wurde, auf Kurs zu halten. Der Jesuitenbruder Schulz, da SPD GmbH, bekam eine klägliche Show angedreht, um die Sozialdemokraten auf kleineren Kurs zu bringen, denn die sind die größten Unternehmensgruppen im Lande, und kassieren mit ihren Gewerkschaften tüchtig ab, was aber wiederum der großen Elite nicht in den Kram passt, denn, die Gewerkschaften , auch aus der FABIAN Society entsprungen verfolgen ihr eigenes Urinteresse, sich die Taschen hemmungslos zu befüllen, nach aussen aber die Sozialen zu positionieren, folglich die Stückkosten hochtreiben, die im Fernöstlichen Wettbewerb nicht mehr mithalten können, weil der Wohlstand für alle einfach zu teuer wird. Auch ein Bundesligaverein, die es glänzend verstehen land&leute seit 104 Jahren zu täuschen. Auch hier wiederholt sich die Geschichte, nur nicht mehr ganz so dramatisch. Naso was aber auch, na zi emlich weit hergeholt – oder etwa nicht…nein, das ist alles immer noch quick lebendig, nur eben halt auch einer anderen ferngesteuerten Ebene, aber vom Grundprinzip der Differenz zwischen den Zionisten und den Sozialisten ist es immer noch die gleiche Kakke, die am dampfen ist. Irgendwann ist in Europa , Hawaii….eine Fisure nach der anderen, mitten durchs Land.
    Somit hat eben Simon Nixon vom zionistischen Lager des WSJ i.A Murdoch wohl nichts anderes zu tun, als unangenehme Drohungen auszusprechen und zu bedenken zu geben, dass wer nicht für sie ist, ist dagegen und wird möglicherweise beseitigt. Dass sie es tun, also unbequem gewordene über Bord zu schmeißen, füllt nur noch mehr ihre Tagebücher an Morden…das perverse daran ist, weil es in dem babylonischen Talmud so geschrieben steht, 3x beten und alles ist vergeben und vergessen, als wenn niX gewesen wäre.
    „Wer eine Sünde zweimal begangen hat, der hält sie für keine Sünde mehr.“ So der babylonische Talmud.

    Schlussfolgerung eines Talmudisten : Jesus sagt : „Du sollst nicht töten“. –ja sorro iii…..“ Du sollst nicht töten“ Ja, is ja gut, habs verstanden…. „ Du sollst nicht töten !!!! „ Och-wieso denn, kann töten Sünde sein ?
    „Wir, das jüdische Volk, kontrollieren Amerika, und die Amerikaner wissen das.“ (Ariel Sharon, israelischer Premierminister im Radiosender Kol Yisrael)

    Psst, leise nachdenken…aufgefallen? Die Differenzierung fehlte, wie immer im täglichen MSM-Sprachgebrauch um die Menschen für blöd zu verkaufen, damit sie den jüdischen-zionistischen Einheitsbrei nach JAHWE, Baal auch brav abkaufen und runter würgen, als deren herrenlose Schafe.
    „Dem Juden ist es erlaubt zum Nichtjuden zu gehen, diesen zu täuschen und mit ihm Handel zu treiben, ihn zu hintergehen und sein Geld zu nehmen. Denn das Vermögen des Nichtjuden ist als Gemeineigentum anzusehen und es gehört dem ersten [Juden], der es sich sichern kann.“ (Baba kamma 113a)
    „Ihr aber seid meine Schafe, die Schafe meiner Weide, Menschen seid ihr, ihr heißt Menschen, nicht aber heißen die weltlichen Völker Menschen, sondern Vieh.“ (Baba mezia 114b)
    2.Schlussfolgerung aus Simon Nixons Wortbeitrag :
    „ Wir, das jüdische Volk, kontrollieren über die Jesuitenbrüder die EU, und die Europäer wissen dass „ ( ich) und genau das bereitet ihnen arge Kopf-u.Bauchschmerzen, denn sie ahnen die Folgen.
    Fragen? Anderer Faktenmeinung? Für fundiertes immer dankbar, nur so werden Schuhe zum festen Tritt in deren Hintern draus.

    • Sehr geehrter Robert NS CA, ich vermeide es nach möglichkeit so ausführlich die Sachlage darzustellen, weil ich begriffen habe,
      dass die konsumgesteuerten Hirne dadurch noch mehr geschädigt werden.
      Anscheinend gibt es doch diese Generationsabläufe ; a) die durch Krieg alles zerstören b) durch wiederaufbau die Güter neu
      verteilen c) die ALLES wieder den Bach runterfahren. Und alles geht wieder von vorne los. Nur Gehirn wird nicht erneuert.
      Wer DUMM war – bleibt DUMM dafür sorgt schon das Bildungssystem.

  6. Danke für die Blumen, werter Facherfahrener…ich gebe ja die Hoffnung nicht auf durch ein kleines bisschen Aufklärung und Goethes Wiederholungsprinzips, welches konträr zur LeBonschen Lehre stand, die Menschen zum unnachgiebigen Nachdenken anzuregen. Auch ich habe über ein halbes Jahrhundert im und mit dem angebotenen System leben müssen, können, dürfen und das für mich erfolgreichste daraus gemacht, OHNE dem heutigen Wissen, weil über 2000 Jahre das notwendige Wissen um ein erfülltes glückliches freies Leben, im festen Glauben daran, dass alles richtig und geordnet ist ohne das wahre Spiel hinter dem Vorhang von Oz zu kennen. War ich deshalb dumm? Nein, ich bezeichne das intelligent umerzogen da nichts anderes anerzogen.

    Betrachten wir nur einmal die Struktur einer Freimaurerloge, dessen örtliches Motto, helfen-feiern-lehren ist. Sie sorgen für gute Community and dass die Handelsgeschäfte gut über fest verknotete Beziehungskisten laufen. Das ist soweit o.k, wenn die Spielregeln eingehalten werden. Sie sind innerlich von ihrem richtigen Tun unerschütterlich felsenfest überzeugt, dass eine andere Seite der Medaille erst gar nicht existent ist, denn, das ist ja eben das Prinzip, je tiefer einer sitzt, um so weniger wird gewußt, wer diesen aufs Haupt kackt und ein Herausfinden wird unmöglich gemacht. Strukturpyramide. Verdrehen, benutzen, täuschen und Schein vorgeben, dass sind die Instrumente. Das ist nicht dumm, nur durch das sogenannte Military Democracy program, re-education und re-organisation werden ganze Nationen umorganisiert über das int. Netzwerk des Handelsrechts. Der Beginn der Umerziehung findet über die Generationenfolge statt, also von der Wiege an. Erzähle von Beginn an, dass Rot, Blau ist. Die eingetrichterte Überzeugung, dass es an dem dann so ist, bringt Menschen eben dazu, dass sie sogar dafür morden, wenn ihnen einer zu nahe tritt, diesem zu erklären, dass Blau eigentlich rot ist. Alles nur eine Programmierung des Unterbewußtseins, wir reproduzieren, was gespeichert und kollabieren, wenn diese in Frage gestellt wird. Anerzogene Bequemlichkeit, SMARTe Lebensqualitätsverbesserung modern genannt, ermüdet das Denkvermögen, Überfrachtung von blau-rot und dann noch weiß als Kontrast hat Ignorance und Schnellvergessen zur Folge. Mir doch egal. Kein Bock, Will davon niX wissen, kein Zeit, usw… denn die programmierte Überzeugung, weil die MSM die in 33 sec Takt durch ständiges Wiederholen ständig auch über die Technologie der subliminalen Botschaftsversand das Unterbewußtsein fortlaufend manipuliert. Und das, beginnt schon in der Wiege mit den “ Gute Nacht“ Geschichten von der RFID gechipten guck&horch Barbie, sowie Oma&Opa, Daddy and Mom and Nanny, der “ guten Fee“ und dem “ bösen Wolf“ . Dass durch Spiegelung eine “ gute Fee“ durchaus böse und der Böse Wolf eigentlich auch gut sein kann, wird von vorneherein ausgeschlossen. Und genau dahinter wird sich eben versteckt. the beauty and the beast. Isthar on the bull.

    Somit wird blindes Vertrauen produziert, ohne die Fähigkeit zu entwickeln den gesunden Menschenverstand der ständigen Prüfung und des Hinterfragens von vorne herein, bewußt manipuliert, herbei zu führen. Das ist die Absicht dahinter, um still gemein zu herrschen. Zuckerbrot und Peitsche, womit die wirklich guten Feen ebenso unter Kontrolle gehalten werden, dass sie ja keinen Zugang zu den Menschen haben.

    Genau nach diesem Orwellschen – Huxley Prinzipien funktioniert das uns beherrschende herrschende System, denn in deren Werken spiegelt sich die Wahrheit ihres Tuns.Ob aus ihren Hellywood Productions, ob Soaps und Kindershows. Nur wir sind noch nicht alle in der Lage, dies zu erkennen und zu sehen und Einhalt zu fordern, Gründe gibt es reichlich, dies nicht zu differenzieren.

    Es wird den Menschen vorsätzlich bewußt die Zeit gestohlen, ihnen die Möglichkeit diese zu ergründen und zu verstehen, damit sie nicht dahinterkommen und dieses System grundsätzlich in Frage zu stellen – aber genau das passiert eben gerade, weil Menschen, wie Jürgen Kopp, ua. mit all seinen Zu,-und Mitautoren aus allen Bereichen, wie auch hier diese Seite und viele andere, es unnachgiebig sich quer stellen und die andere Seite der Medaille zum Wissen, neuen Wissen anbieten, so lange es erlaubt wird, denn das Netz gehört den Herrschenden, die ein gesteigertes Geschäftsinteresse haben, dass das Netz so funktioniert, wie es eben funktioniert. negative energetische Gedankenchaos und dabei Kontrolle zu produzieren, wie die Masse tickt. Politbaphometer genannt. Klar, ein Geschäftssinn mit Profitabsichten steckt dahinter, es sind aber immer nur Angebote, anders zu dem aufgezwungenen einseitigen Geschäft der NGOs.
    Und ehe wir es realisieren, werden informative Seiten einfach blockiert, wie nur z.Bsp. lupocattivoblog, keine sichere Verbindung, Error 404 page not found oder, der erzwungene Schritt, die Heimseite einzustellen. So funktioniert das reihum.
    Meinungsfreiheit endet da, wo das System als Austräger involviert wird, somit liegt die Entscheidung ob ausgetragen wird eben nicht mehr beim Meinungsfreiheitsliebenden sondern beim Netzinhaber. So einfach wird sich da gemacht – so auch die Absicht.

    Es ist richtig, das Prinzip der Wiederholung der Geschichte. Nur die Episoden werden von anderen Schauspielern und Kulissen sowie modernerer noch perfideren Technologien inszeniert – doch das Drehbuch und die Regie werden durch die wenigen Familienclans, Dynastien genannt, solange über innere Erbfolge praktiziert, bis diese aussterben, es folge andere, die Gefallen daran gefunden haben um ihre Profite zu generieren.

    Darüber steht aber Universelles, es ist sehr naheliegend, dass WIR, die Menschheit auf Erden, winziger als Nanopartikel im Universum, lediglich diese Versuchsteilchen sind im gesamten Prozess eines uns bislang unbekannten Gedeihens. Es hat seine Ordnung und Grund dafür, warum der Van Allen belt uns innerhalb dieses Experimentes beläßt, weil die Menschheit einfach noch lange weit entfernt davon ist, zu begreifen, was ausserhalb dessen von statten geht, weil sie es immer noch nicht begreifen wollen gemeinsam zu gedeihen und sich auszutauschen, so, wie der Lebensphilosophie Jesus und viele seiner Mitdenker es erkannten und versuchten zu lehren, um die verirrten und verwirrten Menschen den teuflischen Weg aufzuzeigen um was es eigentlich wirklich auf Erden geht und zur Umkehr zu bewegen. Sein e pluribus unum ist ein völlig anderes, positives, als das durch die Herrschenden vergewaltigtes, die alle Menschen als „ihre“ Sklaven“ für ihre ureigenen Zwecke “ privatisieren“ wollen. privare-lat. rauben-stehlen., ihrer Freiheit und Individualität und sogar deren Leben berauben wollen und es Baal.istisch tun, als das Wegwerfen von Körpern = als Wegwerfsache = juristische Person, unbrauchbar gemachte PERSONEN, oder für sie unbequeme Sache.

    So sind es wir, die diese Erkenntnis weitergeben müssen, tun wir es nicht mit und bei unseren Kindern und Enkeln, sorgen wir automatisch dafür, dass die Herrschenden ihr teuflisch, satanistisches Vernichtungs,-u.Alleinherrschaftskonzept weiter ausbauen. und ihre Profite einziehen

    Darum begnüge ich mich nicht mit 2 oder 3 Sätzen, sondern setze mich mit den angebotenen Themen intensive auseinander, denn das, was ich schreibe und denke, hat sich durch viele viele Artikel und Kommentarzusatzwissen erst entwickelt, weil ich nicht alleine bin, die dies ebenso erleben. Nicht aus Fanatismus, nicht aus politischem Aktivismus, was mir fern liegt mich da je hinein zu bewegen, es ist mir zuwider, diese durch die Bank weg gepflegte professionelle Täuschung und Verlogenheit, es ist mein persönliche Interesse, Fehlwissen zu hinterfragen und zu korrigieren. Gut Training im Alter für die logischen Gehirnzellen und Training für das gesunde Bauchgefühl, immer nahe am Herzen. Grüße vom Atlantik. Acknowledgement is Power. hat was mit Altersweisheitsentwicklung wohl zu tun….oder ??

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here